American Football in Offenbach

American Football in Offenbach

Am 25.4.2015 entstand dieses Video im Rahmen eines Heimspieles der Offenbacher Kickers. Es stammt vom OFC-Fanradio/Kickers TV. Zu sehen sind Lars Kissner, als Moderator und Claus-Arwed Lauprecht und Thorsten Kruppka als Interviewpartner.
Das Gespräch handelt von der Gründung der neusten Abteilung des OFC. Die Footballer kommen! Rhein-Main-Rockets heißen sie und bald sollen sie fester Bestandteil beim OFC werden.
Thorsten Kruppka ist der Verantwortliche bei den Footballern. Er erzählt, wie beliebt die Sportart ist und über welche Kanäle Interessenten mit ihm Kontakt aufnehmen können. Herr Lauprecht, der Präsident, der Offenbacher Kickers, begrüßt die neue Sportart sehr. Er spricht davon, dass Football eine sehr attraktive Sportart ist, die sehr gut zum OFC passt. Nicht zuletzt, weil man beim Football sehr viel kämpfen und zusammenarbeiten muss.
Football oder auch American Football ist übrigens die populärste Variante einer Reihe von als Gridiron Football bezeichneten Sportarten und stammt aus den vereinigten Staaten. Das Spiel besteht aus vier Vierteln. Zwei Mannschaften zu je 11 Spielern versuchen den Ball in die gegnerische Endzone zu befördern oder ein Field Goal zu erzielen.
War der Sport früher bei uns in Deutschland recht unbekannt, so erfreut er sich immer größerer Beliebtheit.

Schreibe einen Kommentar