Category Archives: Kickers Offenbach / Fanradio Kickers TV

Deutschland vs. Mexiko – Public Viewing zur WM 2018 im Ring Center Offenbach

Das erste Spiel unserer Mannschaft lief leider nicht so berauschend :/
Das Public Viewing am RING CENTER Offenbach war dafür umso besser! 💪 Toll, dass Ihr alle da wart! Für die, die nicht dabei waren, haben wir hier ein paar Highlights 🙂

Am kommenden Samstag geht´s weiter, beim coolsten Public Viewing in Offenbach und hoffentlich einem Sieg vom DFB-Team (Die Mannschaft)! 6 Punkte sind für die nächsten 2 Gruppenspiele Pflicht und für den Weltmeister auf jeden Fall machbar. 😉

Deutschland vs. Südkorea – Public Viewing am Ring Center Offenbach

Deutschland vs. Südkorea – Public Viewing am Ring Center Offenbach

Am Ende blieb nur die Enttäuschung… 🙁                                                                                                                                                         Das DFB-Team (Die Mannschaft) ist mit einem 0:2 gegen Südkorea ausgeschieden und fliegt erstmals bereits in der Gruppenphase einer WM aus dem Turnier.

Über die Leistung unserer Nationalmannschaft wurde bereits genug gesagt. Worüber man allerdings gar nicht genug reden kann, ist das Public Viewing am Ring Center! Hunderte Besucher & Fans haben die 3 Vorrundenspiele besucht. Es gab ein cooles Rahmenprogramm mit dem OFC Fanradio / Kickers TV, sportliche Gäste von den Kickers Offenbach auf der Bühne und eine tolle Stimmung von allen Offenbachern! (y)

Danke, dass IHR alle da wart! Danke an das Ring Center, welches dieses Event kostenlos für alle ermöglicht hat. Die „Highlights“ von Mittwoch könnt Ihr euch im Video nochmal anschauen. Übrigens: selbstverständlich werden auch alle weiteren Spiele der WM auf der großen LED-Wand übertragen 🙂

OffenbachTV.net – das Schaufenster Offenbachs

OffenbachTV.net zeigt in diesem kurzen Video einmal, wie das Schaufenster Offenbachs funktioniert und wie attraktiv Offenbach tatsächlich ist. Unsere Stadt entwickelt sich rasant, es zieht die Menschen förmlich an….ob Promis, Firmen oder Neubürger. Kurzum, in Offenbach ist was los. OffenbachTV.net konserviert die besten Veranstaltungen und fungiert dazu noch als kleines Google für Offenbach – viel Spaß damit 🙂

TGS NIEDERRODENBACH VS KICKERS OFFENBACH / HANDBALLKRIMI PUR

TGS NIEDERRODENBACH VS KICKERS OFFENBACH / HANDBALLKRIMI PUR

Der Handballkrimi schlechthin – mehr Spannung geht nicht! Nur der Tabellenerste steigt auf in die Landesliga. Der OFC liegt als Spitzenreiter mit einem Punkt vor der TGS Niederrodenbach und muss genau dort auswärts antreten. Hunderte OFC-Fans treiben die Kickers-Handballer mit einem riesigen Stimmungssupport zum großen aber bis zum Schlusspfiff spannenden Auswärtssieg. In den noch drei verbleibenden Ligaspielen kann der OFC nun den Aufstieg perfekt machen. Das Autohaus MAX und OffenbachTV.net präsentierten die Liveübertragung von akisskoTV, welche hier nun in kompletter Länge und samt aller Jubelbilder zu sehen sind.

Comedian Matze Knop im Capitol in Offenbach

OFC-NEUZUGANG MATZE KNOP STELLT SICH VOR – #NURGEMEINSAM

Deutschlands Top-Comedian Matze Knop war im Capitol in Offenbach und OffenbachTV.net war dabei. Die Offenbacher Kickers plagt das Verletzungspech und so musste wieder mal aus der Not eine Tugend gemacht werden. OFC-Cheftrainer schickte KICKERS TV-Reporter Lars Kissner zu ihm, um ihn kurzerhand als OFC-Neuzugang zu verpflichten. Passend zu seinem aktuellen Bühnenprogramm „Diagnose dicke Hose“ bekam Matze Knop vom OFC nicht nur ein mit seinem Namen beschriftetes Kickers-Trikots, sondern auch noch die extrem dicke Torwarthose von Kickers-Kapiän Daniel Endres. Matze Knop schlug ein und will dem OFC nun im Abstiegskampf zur Verfügung stehen. Das Ganze wurde im Rahmen der OFC-Kampagne „#NURGEMEINSAM“ gedreht.

OFC-SPONSOREN TAGTEN MIT MICHAEL KERCHER

OFC-SPONSOREN TAGTEN MIT MICHAEL FERCHER
Über 200 Unternehmer, davon 120 neue Gesichter in der OFC-Familie, waren zu Gast, als Unternehmer – Redner und Musiker Michael Kercher seinen ebenso motivierenden wie auch unterhaltsamen Vortrag im VIP-Raum des Sparda Bank Hessen Stadions abgab.

OFC mit Testspielsieg beim Zweitligisten Sandhausen

OFC mit Testspielsieg beim Zweitligisten Sandhausen / Test in Wuppertal abgesagt

Nach den deutlichen Testspielsiegen des Zweitligisten SV Sandhausen gegen Preußen Münster (5:1) und den VfR Aalen (3:0), sollte in der heutigen Generalprobe vor dem Ligastart ein weiterer Sieg dazukommen. Kickers Offenbach trat im Hardtwaldstadion an und bezwang den Zweitligisten ebenso überraschend wie auch verdient mit 1:0.

Der OFC startete gut in die Partie. Ko Sawada und Serkan Firat spielten stark auf und zeigten sich präsent und kombinationsstark. Die Partie war trotz der beiden Klassenunterschiede recht ausgeglichen. In den ersten 17 Minuten drängte der OFC zwei Mal auf das Tor der Gastgeber. Allerdings gelang weder Ko Sawada noch Dren Hodja der Führungstreffer.

Die erste große Möglichkeit für die Gastgeber ergab sich in der 24. Minute, doch OFC-Schlussmann Daniel konnte die Chance vereiteln.

Im Gegenzug versuchte es Hodja in der 38. Minute erneut mit einem Schuss aus zentraler Position. SVS-Torhüter Knaller konnte den Ball jedoch ohne Mühe aufnehmen. Auch ein weiterer Versuch von Sawada und ein Nachschuss von Firat, nach einer Ecke  von Hodja, konnten führten nicht zu einem Torerfolg des OFC.

In der zweiten Hälfte ging der OFC weiter engagiert zu Werke. Es dauerte allerdings bis zur 58. Minute, bis Ihab Darwiche seine Chance nutzte und den Ball nach einem Energielauf vom eigenen Strafraum bis zum gegnerischen Tor letztendlich an Torhüter Knaller zum 1:0 vorbeischob. Von da an ließ es der OFC etwas ruhiger angehen. Die Kickers standen nun nicht mehr so hoch und ließen Sandhausen kommen. Der SVS versuchte somit nochmals das Spiel zu drehen, jedoch lies Daniel Endres keinen Gegentreffer zu. Es blieb beim 1:0 für die Offenbacher Kickers beim Zweitligisten SV Sandhausen.

Achtung: Der Wuppertaler SV hat das Testspiel gegen die Offenbacher Kickers am 28.01.2017 wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. Ggf. wird der OFC für dieses Wochenende ein weiteres Testspiel vereinbaren.

Tor: 1:0 Darwiche, Ihab (58. Min)

Kickers besiegen den FC Bayern Alzenau im Testspiel mit 2:0

Kickers besiegen den FC Bayern Alzenau im Testspiel mit 2:0

Kickers Offenbach bestritt am 15.01.2017 sein erstes Testspiel im Rahmen der Vorbereitungsphase auf die zweite Saisonhälfte. Beim ambitionierten Hessenligisten FC Bayern Alzenau konnte sich der OFC souverän mit 2:0 durchsetzen.

Es war ein Wiedersehen mit Fabian Bäcker. Der ehemalige Publikumsliebling der Kickers ist heute in Diensten des FC Bayern Alzenau tätig. Gegen seine alten Kameraden konnte jedoch auch Bäcker den nie gefährdeten Sieg der Offenbacher Kickers bei den Unterfranken nicht verhindern.

Das Spiel fand in der ersten Halbzeit fast ausschließlich in der Hälfte der Unterfranken statt. Die Kickers drängten auf das erste Tor, das dann auch bereits in der 10. Minute fiel. Christos Stoilas brachte den OFC nach Vorarbeit von Ko Sawada mit 1:0 in Führung.

Die Kickers waren auch weiterhin gut im Spiel. Die beiden Torschüsse von Sawada und Neofytos landeten am Pfosten der Gastgeber. Dennoch konnte die Führung noch vor der Pause ausgebaut werden. In der 43. Minute traf Robin Scheu per Kopf zum 0:2 Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit brachte Alzenaus Cheftrainer Angelo Barletta die komplette Ersatzbank und wechselte somit acht frische Spieler ein. Für den OFC kamen lediglich Semi Sentürk, Matthew Taylor und Aaron Frey neu ins Spiel.

Die jederzeit überlegenen Offenbacher Kickers ließen es nun etwas ruhiger angehen. Phasenweise kam der FC Bayern Alzenau nun auch zu kleineren, jedoch ungenutzten Chancen.

Es blieb beim Endstand von 0:2. Der OFC besiegte den FC Bayern Alzenau in seinem ersten Testspiel des Jahres 2017.